Junge Union Münster-Süd
Junge Union
16:23 Uhr | 25.05.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Presse
01.07.2006, 18:00 Uhr | Übersicht | Drucken
JU bei der Stadtteiloffensive - Projekte für junge Leute

Mitglieder des Stadtbezirksverbandes bei Hiltruper Stadtteiloffensive


Gleich sieben Mitglieder des Stadtbezirksverbandes Münster-Süd nahmen bei der dritten Sitzung der Stadtteiloffensive Hiltrups teil.
Dabei engagierten sich die JU-ler, wie sollte es anders sein, im Bereich Jugend und konnten mit ihren Vorschlägen an Aktionen zu einem konstruktiven Gespräch beitragen. Neben dem Wunsch, eine Internetseite mit den Angeboten für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Hiltrup zu gestalten, plädierten die Jungpolitiker auch für die Schaffung eines Raumes, in dem man Parties feiern kann, oder zumindest Treffmöglichkeiten für Jugendliche bestehen.
Als weiteren Punkt schlugen die JU-ler vor, einen Ideenball zu gestalten und in den Schulen herumlaufen zu lassen, auf dem die Jugendlichen ihre Wünsche und Anregungen festhalten können.
Auf jeden Fall möchte die JU auch weiterhin Hiltrup mitgestalten und wird sich aktiv in die Arbeit der Stadtteiloffensive einbinden.

aktualisiert von Linus Tepe, 06.07.2006, 18:18 Uhr

  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.02 sec. | 7579 Visits