Junge Union Münster-Süd
Junge Union
16:23 Uhr | 25.05.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumDatenschutzDatenschutz
 
Presse
06.07.2006, 17:56 Uhr | L. Tepe Übersicht | Drucken
Von Landes- bis Kommunalpolitik - SBV-Süd empfing Gast aus dem Landesvorstand

Mit Schwung und Neuigkeiten aus dem Landesvorstand veranstaltete der Stadtbezirksverband Münster-Süd seine letzte Sitzung


Auf der letzten Sitzung des Stadtbezirksverbandes Münster-Süd konnte die JU einen Ehrengast aus dem Landesvorstand der JU NRW begrüßen. Dirk Sodenkamp, stellvertretender Landesvorsitzender der größten politischen Nachwuchsorganisation berichtete dabei über seine Arbeit im Landesvorstand und konnte aktuelle Berichte von der Landesebene mitteilen, sei es im Bereich Bildungspolitik, sei es im Bereich vom Arbeitsmarkt.
Der kleine Vortrag wurde schnell zur Diskussion über mögliche Aktionen, die die JU vor Ort einleiten kann. Neben eigenen Vorschlägen, die der Vorstand des Stadtbezirksverbandes schon in der letzten Sitzung erarbeitet hatte, trugen sowohl Sodenkamp, als auch der Vorsitzende der Ortsunion Berg Fidel, Josef Alichmann, mit tollen Vorschlägen dazu bei, dass die JU-ler in den nächsten Wochen und Monaten sich verstärkt in die Diskussion in ihren Stadtteilen einbringen wird.

aktualisiert von Linus Tepe, 06.07.2006, 18:07 Uhr

  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

Datenschutzhinweis:
Die Speicherung Ihrer E-Mail Adresse für unseren Newsletter wird erst nach Ihrer expliziten Einwilligung auf der Folgeseite vorgenommen. Weitere Informationen zu unserem Newsletter finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
   
0.01 sec. | 7579 Visits