Junge Union Münster-Süd
Junge Union
09:18 Uhr | 19.02.2018 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 
News
16.11.2007, 08:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Bürgersprechstunde der Jungen Union in Hiltrup

Am kommenden Samstag ist es wieder soweit: Die Junge Union Münster-Süd bietet jungen Leuten erneut die Möglichkeit, bei der Jugendsprechstunde im Infopunkt Hiltrup über Anregungen und Probleme im Stadtteil zu diskutieren.

Natürlich können sich auch alle Bürgerinnen und Bürger mit Ihren Anliegen an die Jungpolitiker wenden, so wurde vergangenen Monat bemängelt, dass mitten auf dem Gehweg der Marktallee eine Telefonzelle stehen würde, die ein beträchtliches Unfallrisiko für Fußgänger darstelle, die unaufmerksam vor die Glastür laufen könnten. Zwar stellte sich nach intensiven Recherchen bei Telekom und dem verantwortlichen Bauträger heraus, dass die Kosten eines Umbaus zu hoch seien und sich auch niemand finden würde, der diese übernimmt, trotzdem gab die JU diese Ergebnisse an den Bürger weiter, der sich herzlich bei dem Vorsitzenden Linus Tepe für sein Engagement dankte.

aktualisiert von Linus Tepe, 16.11.2007, 08:28 Uhr


Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Impressionen

Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.03 sec. | 13579 Visits